MORE ABOUT

Mein Name ist Lena .

In den letzten 10 Jahren habe ich mich intensiv mit verschiedenen Heilmethoden auseinandergesetzt. Hintergrund war, dass ich in meiner Jugend unter gesundheitlichen Problemen litt. Im Jahr 2012 entschied ich mich wortwörtlich auf die Reise nach Heilung zu gehen.

Mein Hintergrund

Gran Canaria spielte bei meinem Heilungsprozess eine entscheidende Rolle. Als ich 2012 hier ankam, nahm mein Leben eine Wendung. Diese Insel hat auf mich eine besondere Energie ausgestrahlt und schnenkte mir Kraft, um mich wirklich tiefgehend mit meiner Gesundheit auseinander setzen zu können. Dabei wagte ich mich erstmals an verschiedene Heilmethoden, probierte diverse Ernährungsformen aus, lernte mehr über Yoga, Meditation und arbeitete an meiner Persönlichkeitsentwicklung. Die Zeit auf der Insel leitete einen neuen Lebensabschnitt für mich ein, der mich heute zu dem Menschen macht, der ich bin. Dadurch habe ich eine besonders starke Verbindung mit der Insel aufgebaut und besuchte sie seither jedes Jahr. Seit April 2018, bin ich nun nach Gran Canaria ausgewandert und lebe in Las Palmas.

Neben Gran Canaria bereiste über 5 Jahre lang viele Orte dieser Welt. Unter anderem Osteuropa, Afrika, Indien und Asien. Überall habe ich nach Heilmethoden gesucht, mit spirituellen Lehrern oder Heilern gesprochen, mir Wissen und Techniken angeeignet, um endlich voll und ganz gesund zu werden. Über die Zeit fing ich außerdem meine Ausbildung als Heilpraktikerin an. Zwischen 2012/2013 erhielt ich den ersten Reiki Grad und im Jahr 2016 den zweiten Grad. In Indien schloss ich 2017 meine Yoga Lehrer Ausbildung ab und momentan bereite mich auf die Heilpraktikerprüfung für Psychotherapie (2019) vor.

Mein Wunsch ist es die Techniken, die ich in den letzten Jahren erlernt habe, weiterzugeben. Mein Ansatz verfolgt das Ziel, eine Balance zwischen den verschiedenen Ebenen der Wahrnehmung herzustellen und eine spirituelle Praxis nahtlos in den Alltag zu integrieren. Meine größte Motivation besteht darin, Menschen in Ihren Prozessen zu unterstützen, sowie einen Raum für Ineeren und Äußeren Austausch zu schaffen. Ich sehe in eine Zukunft, in der wir den Spagat zwischen der spirituellen und materieller Welt beherrschen und in Balance leben. Die Base soll die erste Anlaufstelle für Menschen werden, die sich nach einem Ort sehnen, an dem man das erfahren kann.

Meine Spezialisierungen:

Naturheilverfahren

Fastenkuren

Detoxmethoden

Karmadiagnostik

Strategic Alignment

Transformations-
coaching

Meine Motivation .

HOLISTIC HOSTEL & DIE HEALING WEEKS

Bei der Entwicklung des Programms der Healing Weeks, liegt es mir sehr am Herzen eine Möglichkeit für Menschen zu schaffen, neue Erfahrungen machen zu können. Manche wünschen sich vielleicht einfach eine Pause, etwas Erholung, Urlaub. Es gibt zwar viele Hostels und low budget Möglichkeiten auf der Insel, aber die Healing Base ist mit ihrem holistischen Ansatz ein Ort, wo man sich während seines Aufenthaltes auch weiterentwickeln kann. Sicher wünschen sich einige etwas Unterstützung, oder Austausch mit Herzenthemen, möchten neue Routinen entwickeln und möchten Ihr maximales Potential ausschöpfen können. Nicht jeder kann es sich leisten ans andere Ende der Welt zu reisen und ein Retreat zu besuchen, deswegen ist die Base der perfekte Ort - denn Gran Canaria ist leicht, schnell und vergleichsweise günstig zu erreichen.

Ich selbst wurde damals mit offnen Armen auf Gran Canaria aufgenommen und von der Insel aufgefangen. Sie hat mir Kraft geschenkt und mir die Möglichkeit gegeben, mich auf meine Heilung zu konzentrieren. Da ich seit Ende 2017 selbst endlich vollkommen Gesundheit bin, bin ich sehr inspiriert auch anderen die Möglichkeit zu geben, die Insel kennen zu lernen. Dabei ist einer meiner größten Wünsche die Kosten dafür so zugestalten, dass es auch für Menschen mit einem geringen Einkommen möglich ist die Base zu besuchen und an den Healing Weeks teilzunehmen. Für die Menschen, die in einer besonderes schwierigen Situation sind, gibt es die Gelegenheit sich auf den Special Spot der Healing Week bewerben zu können. Der Special Spot ist die Möglichkeit kostenlos an der Healing Week teilzunehmen. Die Kosten dafür werden vom Projekt getragen. Lies hier mehr über die Healing Weeks.

HOLISTIC CO-LIVING SPACE

Ich lebte in Gran Canaria für einige Zeit in einer großen Community die aus bis zu 70 Personen bestand. Viele verschiedene Personen mit sehr staken Persönlichkeiten. Wir lernten sehr viel voneinander, unterstützten uns gegenseitig. Diese Zeit in der Gruppe hat mich sehr inspiriert und mir gezeigt wie sehr man in einer Umgebung wachsen kann. Leider gibt es dieses Hausprojekt nicht mehr hier auf den Kanaren. Ich habe die Vision einen Raum zu schaffen, für Leute die etwas mehr Zeit auf dieser Insel verbringen möchten. Der Rahmen der Healing Base (Die tägliche Routine und Praxis soll die optimalen Bedingungen schaffen, die jedem von uns dabei helfen, sein Potential ausschöpfen zu können.

Als aller erstes holistisches Co-Living Space bietet dieser geschützte Raum Möglichkeit an einem der schönsten Plätze der Welt zu leben, zu arbeiten, neue Leute kennen zu lernen und sich auch auf die andere Punkte wie gesunde Ernährung, Fitness und Spiritualität auseinanderzusetzen. Lies hier mehr über den Co-Living-Space.

Gefällt dir der Gedanke ?

Um das Projekt wahr werden zu lassen, benötige ich deine Hilfe. Schau doch mal auf unsere Support Seite vorbei. Du kannst mir außerdem auf Instagram folgen.

Please enter an Access Token on the Instagram Feed plugin Settings page.